Xero Praxis-Manager zu Power BI

Was ist der Xero Praxismanager?

Der Xero Practice Manager ist eine robuste Praxislösung, die von Xero entwickelt wurde und es Buchhaltern und Buchhaltern ermöglicht, mehrere Praxis-Workflows – von der Auftragskalkulation und Zeiterfassung bis zur Berechnung von Rechnungsbeträgen – in einem einzigen Dashboard zu verwalten.

Was ist Power BI?

Power BI ist ein On-Premise- und Cloud-basiertes Datenvisualisierungstool von Microsoft. Es ermöglicht Business-Intelligence-Fachleuten und Datenanalysten, interaktive visuelle Berichte und Dashboards für analytische Entscheidungszwecke zu erstellen und zu verbreiten.

Warum es sich nicht lohnt, den Xero Practice Manager in Power BI zu integrieren

Durch die Synchronisierung von Power BI und Xero Practice Manager erhalten Sie einen außergewöhnlichen Einblick in die Effizienz mehrerer Aufträge und können über interaktive Dashboards mit anderen Teams Entscheidungen über die Ressourcennutzung treffen. Um diese Vorteile zu nutzen, müssen die Daten des Xero Practice Managers jedoch erfolgreich in Power BI übernommen werden, was nicht nur teuer und umständlich ist, sondern auch tool-spezifisches Wissen erfordert.

Bis heute sind die Herausforderungen, die mit dem Import von Zeilentabellendaten in Power BI verbunden sind, ungelöst, und die Komplexität, die mit der Erstellung benutzerdefinierter Berichte und Vorlagen verbunden ist, ist nicht vorhanden.

1. Komplexer und langwieriger Prozess

Die Beschaffung einer Power BI- und Xero Practice Manager-Connector-Schnittstelle ist langwierig und zeitraubend. Um sich für eine nahtlose Integration zu qualifizieren, müssen Unternehmen zunächst App-Partner werden, eine Pilotintegration mit dem Xero Practice Manager vorweisen und eine Mindestanzahl von mindestens 3 Beta-Nutzern sowie die richtigen Authentifizierungsmaßnahmen erfüllen. Noch wichtiger ist, dass die Sicherheitsanforderungen erfüllt werden müssen, um die Xero Practice Manager APIs nutzen zu können, was zu viel Aufwand bedeuten kann.

2. Plattformkosten und -beschränkungen

Der konventionelle Weg kann auch sehr kostspielig sein. Unternehmen müssen Gebühren für den Zugriff auf die Entwicklerplattform sowie für die Überschreitung der Xero-API-Limits und der Xero-Kundenlimas zahlen, wodurch das Datenvolumen, das Sie nutzen können, eingeschränkt wird, um Kosten zu vermeiden. Außerdem ist es nicht möglich, mehrere Xero-Mandanten hinzuzufügen, was die Skalierung Ihres Betriebs zusätzlich einschränkt.

3. Begrenzte Berichtsoptionen

Die BI-Berichte für Xero Practice Manager-Daten sind in ihrem Umfang begrenzt. Aufgrund der fehlenden Multi-Entity-Konsolidierung können Benutzer nur mit dem Xero Practice Manager Berichte erstellen und Workflows aus anderen ähnlichen Systemen nicht importieren.

Zusätzlich zu den fehlenden Power BI-Rückschreibfunktionen macht das Fehlen von Workflow- und Finanzplanungsvorlagen, die für eine reibungslose Automatisierung des Xero Practice Managers erforderlich sind, den Standardintegrationsansatz unflexibel.

Mit Acterys innerhalb weniger Minuten Power BI-Berichte mit dem Xero Practice Manager bereitstellen

Vermeiden Sie es, durch mehrere Reifen zu springen, um Xero Practice Manager-Zeiterfassungsbögen und Jobs in Power BI abzurufen. Acterys bietet eine virtualisierte SQL-gestützte Datenbank, die es Ihnen ermöglicht, Workflows und Buchhaltungsdaten aus verschiedenen Einheiten mit voller Transparenz zu integrieren, ohne dass Sie dafür eine eigene Entwicklung benötigen.

1. Drag-and-Drop-Schnittstelle zur Erstellung vollständig editierbarer Power BI-Berichte und -Dashboards

Fügen Sie bei Bedarf mehrere Xero Practice Manager-Mandanten in einer benutzerfreundlichen Oberfläche ohne Code hinzu, um beeindruckende Visualisierungen zu erstellen. Profitieren Sie von vorgefertigten Workflow-Planungsvorlagen, Gantt-Diagrammen und benutzerdefinierten KPIs, um Einblicke aus jedem Blickwinkel für Ihre organisatorischen Anforderungen zu erhalten.

2. Automatisierte Zusammenstellung der wichtigsten Xero Practice Manager-Ausgaben

Führen Sie die Xero Practice Manager-Automatisierung an, indem Sie kritische Arbeitsabläufe wie Xero Practice Manager-Zeiterfassungsbögen, Angebote, Rechnungen und andere Jobs konsolidieren, um eine interaktive Visualisierung ohne Unterbrechungen zu erstellen.

Sparen Sie Stunden in Rückkopplungsschleifen aufgrund von Kommunikationssilos durch die Synchronisierung von Betriebs- und Finanzentscheidungen, um die Planungsergebnisse zu verbessern.

3. Nahtlose Konsolidierung von Daten aus unterschiedlichen Quellen

Integrieren Sie Daten aus verschiedenen Praxisverwaltungslösungen wie Workflow Max, QuickBooks Online Accountant und anderen, um detaillierte und umfassende interaktive Berichte zu erstellen. Nutzen Sie die Vorteile der SQL-gestützten virtualisierten Datenbank von Acterys vor Ort oder in der Cloud, um die Entwicklungszeit für die Migration und Integration heterogener Datenquellen zu verkürzen.