myhealth

Share:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

80 Xero-Kliniken mit einem Klick konsolidiert

Myhealth war auf der Suche nach einer Konsolidierungslösung für Xero-Unternehmen. Die Organisation ist Australiens am schnellsten wachsende medizinische Zentrumsgruppe, die allen Patienten, Ärzten und Mitarbeitern ein außergewöhnliches Erlebnis bietet. Ein Team aus Allgemeinmedizinern, Fachärzten und Krankenschwestern konzentriert sich auf eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung in erstklassigen Einrichtungen, die in den Bereichen Technologie, Innovation und Entwicklung führend sind.

Begrenzte Konsolidierung in Xero

Die Hauptprobleme der Organisation waren die langen Vorbereitungszeiten mit ihrem auf Tabellenkalkulationen basierenden Berichts- und Planungsprozess in der Zentrale in Sydney und den 80 Kliniken im ganzen Land.

Myhealth nutzt das cloudbasierte Xero-System, wobei jede der 80 Kliniken ein eigenes Xero-Unternehmen hat. Vor der Implementierung von Acterys mussten die Informationen manuell in Excel-Tabellen geladen werden, die für die Finanzberichte integriert werden mussten.

Lösung

Mit Acterys Apps for Xero werden die Daten aller Myhealth-Kliniken automatisch aktualisiert und in ein cloudbasiertes Datenmodell geladen, das auf einer standardmäßigen relationalen Datenbankplattform basiert.

Das Modell ist für Finanzanalysezwecke optimiert, so dass keine Notwendigkeit besteht, sich mit rohen API-Tabellen zu befassen oder teure Berater für die Vorbereitung zu engagieren. Wichtige Funktionen wie die Konsolidierung aller Einheiten, Zeitinformationen, Währungsumrechnung sowie die Automatisierung manueller Journale sind sofort verfügbar.

Die Anwender in der Finanzabteilung können mit ihren vorhandenen Power BI- und Excel-Kenntnissen die benötigten Berichte genau nach ihren Bedürfnissen erstellen.

Ergebnisse

Mit Acterys war Myhealth in der Lage, den Prozess zur Erstellung von Monatsberichten, Vorstandsunterlagen und Planungs-/Vorhersageprozessen nahezu vollständig zu automatisieren. Zuvor dauerte es 5 Tage, um die erforderlichen Berichte zu erstellen. Die Benutzer lieben die einfache Eingabe ihrer Zahlen in Verbindung mit den unvergleichlichen Analysefunktionen und reaktionsschnellen Visualisierungen in Power BI.

Ferdia Doherty von Myhealth kommentierte die erzielten Ergebnisse: „Konsolidierte Berichte, die von den Gesamtergebnissen der Gruppe bis hin zu den einzelnen Transaktionen reichen, sind jetzt mit einem Klick verfügbar.

„Das Front-End für die Lösung ist immer noch Excel, wo wir bereits über Kenntnisse im Haus verfügen, aber die Daten werden jetzt live aus dem Datenmodell aktualisiert, und wir vermeiden die typischen kleinen Wartungsaufgaben, so dass wir uns auf die Analyse konzentrieren und sicherstellen können, dass die strategischen Ziele erreicht werden.“